Ohne_Titel_1
 
 
AGB's
 
  Zahlungsmodalitäten:
Mit der Anmeldung ist Ihr Kursplatz verbindlich reserviert und verpflichtet zur Zahlung der vollen Kursgebühr. Die Kursgebühr wird nach Erhalt der Anmeldebestätigung fällig. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Kursplätze in chronologischer Reihenfolge der Anmeldung und des Zahlungseingangs vergeben.

Rücktritt:
Bei Stornierung bis zu einer Woche vor Kursbeginn erfolgt ein Stornobetrag von 50% der Kursgebühr. Bei späterer Stornierung oder Nichterscheinen werden die vollen Kursgebühren erhoben.

Eigenverantwortung und Haftung:
Jeder Teilnehmer entscheidet selbst, inwieweit er sich auf die angebotenen Prozesse im Unterricht einlässt und trägt die volle Verantwortung für sich und seine Handlungen. Er kommt für verursachte Schäden selbst auf und stellt den Kursleiter von allen Haftungsansprüchen frei. Bei bestehenden körperlichen Problemen oder krankheitsbedingten Einschränkungen, ist vor Beginn des Kurses ärztlicher Rat einzuholen.

Teilnehmerzahl:
Die Kurse werden in der Regel ab 5 Teilnehmern durchgeführt. Maximale Teilnehmerzahl sind 9 Personen. Ausnahmen sind nicht immer vermeidbar und berechtigen nicht zum Preisnachlass. Sollte ein Kurs nicht stattfinden, wird der volle Betrag rückerstattet. Ansprüche darüber hinaus gelten nicht.